top of page

Feedbackkultur - der Erfolgsfaktor

Sichern Sie Ihre Unternehmenszukunft durch eine gelebte Feedbackkultur

  • 1 Stunde
  • 1.600 Euro
  • online oder vor Ort

Beschreibung

„Wer nicht fragt, bleibt dumm…“ oder anders ausgedrückt: Unternehmen, die nicht nachfragen, haben keine Zukunft. Unternehmen müssen sich zu schnell lernenden Organisationen entwickeln, die Menschen beschäftigen, welche sich ständig hinterfragen, neu ausrichten, dazulernen, neue Produkte entwickeln, sich vergleichen, nachfragen. Die Stärke der Kunden- und Mitarbeiterausrichtung und schnelles Handeln bestimmen die Zukunft eines Unternehmens. Somit geht es nicht nur darum eine Feedback-Kultur zu haben, sondern sie zu leben. Fest steht, das Wort Feedback ist zu einem weiteren unbeliebten Buzzword verkommen. Kaum ausgesprochen, führt es nicht selten zu hochgedrehten Augen und verknitterten Gesichtern. Erfahren Sie in diesem Vortrag, warum Sie den Effekt einer gelebten Feedback-Kultur für Ihr Unternehmen nutzen sollten, wie Sie die Kultur anhand der „bottom up“ Methode einführen und zum Leben erwecken und wie Sie gängige Stolpersteine und damit verbundene Vorbehalte beseitigen. Zielgruppe: Geschäftsführer, Personaler, Führungskräfte, Change-Manager Ziel und Mehrwert: Raum und Zeit zur Reflektion, Aha-Momente, Kennenlernen zeitgemäßer Haltungen, Methoden und Wege, Finden von eigenen Antworten, Ideen zur Umsetzung im Team Möglichkeiten: Interaktiv, mit Reflektionsübungen, Befragung, Workshop-Charakter, Handout mit Zusammenfassung, Anpassung des Themas an eigene Zahlen, Daten, Fakten, Ziele, Vision, Mission etc. Zielgruppenangepasst, vor Ort, Vor der Buchung: Bitte vorab kontaktieren, um die Verfügbarkeit zu klären. Bitte so viel Infos wie möglich zur Verfügung stellen: Gewünschte Wirkung, eigener Mehrwert, Zielsetzung, Zielgruppe, Wissensstand zum Thema, Location, Rahmen ...


Umbuchung & Kündigung

Für Stornierungen oder Änderungswünsche bitten wir um frühzeitige Info.


Kontaktangaben

+49 (0)721 470 30 150

linda@pec-consulting.com

Rolandstraße 38, Karlsruhe, Germany


bottom of page